Mittwoch, 28. Januar 2015

Dritter und letzter Streich...

juppidu - das Kostüm ist soweit fertig. Es fehlen nur noch die richtigen Accessoires - wie eine Tasche, Schmuck, Kopfschmuck und ähnliches. Aber das Kostüm an sich ist fertig.




Ich bin wirklich so froh, dass ich die Corsage hinbekommen habe, das war meine größe Sorge. Es war auch ehrlich gesagt nicht ganz einfach. Zuerst hatte ich als Futterstoff den Satin vom Oberrock genommen, der eignete sich aber überhaupt nicht - die beiden Stoffe "vertrugen" sich einfach nicht, da zog und wellte sich alles. Dann habe ich aus meinem Fundus einen herausgesucht, der dem Oberstoff von der Corsage ähnlich war und schwups - gings. Die Corsage sieht zwar nicht so aus, als ob der Stoff ganz glatt ist, das liegt aber daran, dass ich beim Schnüren vorne wohl ein wenig zu eng gezogen habe, da werde ich noch mal nacharbeiten.



Die Bluse ist übrigens dann doch nicht selbst genäht. Ich hatte noch ein Schätzchen im Schrank. Ich habe sie nie angezogen, weil der Stoff so durchsichtig ist. Nun hat sie - mit knopftechnischen Änderungen und ein paar Kürzungen endlich eine Verwendung gefunden. Tragebilder werden noch folgen. Nun hol ich mir noch ein paar Anregungen beim heutigen  RUMS.....

Kommentare:

Petra hat gesagt…

wow Monika, Dein Kostüm ist ja sooooooo klasse geworden, da kannst Du echt stolz drauf sein. und den Rest kriegst Du auch ohne Weiteres hin.
LG Petra

Monika hat gesagt…

Danke Petra!

Streuterklamotte hat gesagt…

Hey, das nenne ich mal ein richtig schönes Kostüm!!!!
GLG,
SAbine