Freitag, 16. Januar 2015

Das erste Teil

ist fertig. Obwohl das Wetter sieht ja redlich drum bemüht hat wirklich schlecht genug zu sein, dass man ständig zu Hause rumhängt und jede Menge Zeit zum Nähen hat, konnte ich mich innerlich nicht durchringen endlich anzufangen. Stattdessen hatte ich die Stricknadeln in der Hand. Nun ja - jetzt habe ich endlich angefangen und bin nun mit dem Unterrock des Kostüms fertig.


Ich habe den gesamten Leinenstoff dafür verbraucht - eigentlich wollte ich da noch eine Bluse von nähen. Nun ja - geschockt bin ich jetzt nicht, ich weiß nicht was mich geritten hat, so wenig Stoff zu bestellen. Ist aber gut so, denn der Leinenstoff ist doch ein wenig zu fest für die Bluse, da ich ja noch die Corsage drüber tragen will. Heute werde ich den Oberrock zuschneiden und hoffentlich auch schon anfangen zu nähen. Sind nicht mehr ganz 4 Wochen bis Weiberfastnacht......

1 Kommentar:

Petra hat gesagt…

Na das sieht doch schon mal vielversprechend aus. Da haben sich die 5m60 kräuseln doch mal echt gelohnt...auch wenns doch ziemlich happig war.
Bin schon gespannt auf die nächsten Teile, ich finde es toll, dass Du uns am Entstehungsprozess teilhaben lässt.
Ganz liebe Grüße, Petra