Dienstag, 13. Mai 2014

Zeitdruck beim Nähen

mag ich eigentlich gar nicht, aber was soll ich sagen - der kleine Bauchzwerg meiner Freundin meinte doch glatt 12 Tage vor dem errechneten Termin schon die Welt außerhalb des Bauches sehen zu wollen. Also musste ich mir ganz schnell was einfallen lassen.
Dank Sabine habe ich eine super schöne Stickerei eines Skulls in Türkis, der musste jetzt verarbeitet werden. (Diese Stickerei war eigentlich für die Teilnahme an einem Wettbewerb gedacht, da machte aber mein Rücken schlapp.) Ich hab meine Stoffberge durchwühlt und bin fündig geworden.





Den Schnitt vom Oberteil hab ich aus der Ottobre 1/2009




Der Hosenschnitt ist aus der Ottobre 4/2012

Ich hoffe, es gefällt Euch genauso sehr wie mir - was aber noch viel wichtiger ist, hoffentlich gefällt es auch der Mama.
Sabine hat mich daran erinnert, dass ich es ja auch noch bei Made4Boys verlinken kann, da ich ja sonst nie für Jungs nähe, hab ich da gar nicht dran gedacht. Danke Sabine!


Kommentare:

Petra hat gesagt…

Also über so eine tolle Kombi kann sich die Mama doch nur freuen. Ich fand die Idee mit dem Totenkopf ja nicht so dolle, aber der sieht total niedlich aus und passt absolut genial.
LG Petra

Streuterklamotte hat gesagt…

Liebe Monika,
ich finde die Kombi echt klasse!!! WOW - der Skull hat einen supermegaschönen Platz bekommen... da hast du ein wunderschönes Geschenk kreiiert!!!! Magst du es noch bei M4B verlinken... DANKE!!!
GGLG,
Sabine

Monika hat gesagt…

Danke - mir gefällt meine erste Jungs-Kombi auch sehr gut. Habs auch schon verlinkt!